Heinrichs respektiert Ihren Datenschutz.



Transparenz und Ihre Privatsphäre sind uns wichtig. Warum Cookies? Einfach weil sie helfen, die Website nutzbar zu machen und Ihre Browsererfahrung zu verbessern. Klicken Sie auf „Akzeptieren", um die Cookies zu akzeptieren und mit der Seitennutzung fortzufahren.
Lesen Sie hier unsere Datenschutzerklärung.

Nutzen Sie unsere essenziellen sowie statistische Cookies um die Nutzerfahrung zu verbessern.
Nutzen Sie nur essenzielle Cookies zur Seitennutzung.
Fahren Sie ohne Cookies fort.

Nehmen Sie Kontakt auf!

Abschicken

SERVICE

HEINRICHS versteht sich als Systemlieferant, Partner und Problemlöser.

Für uns endet der Auftrag nicht mit der Auslieferung.

Wir bieten Ihnen ein umfangreiches After-Sales-Servicepaket:



Montage
  • Übernahme der kompletten Vor-Ort-Montage 
  • Unterstützung bei Montage unserer Produkte (Supervisior)
  • weltweit

Inbetriebnahme
  • mechanische Feinjustierung
  • elektrische Feinjustierung
  • Unterstützung bei SPS-Verknüpfung

Sicherheitsprüfung
  • Schließkraftmessung
  • Prüfung Laserdichtigkeit
  • Prüfung Schallpegelmessung






 


Wartung
  •  entprechend der vorgegebenen produktspezifischen Wartungsintervalle        
  • Wartungsarbeiten entsprechend Ihren Produktionsstillstandzeiten (Samstag, Sonntag, oder nachts sind für uns selbstverständlich).

Jährliche/ Individuelle Überprüfung
  •  Jährliche  oder individuelle Überprüfung von HEINRICHS-Produkten durch einen fachkundigen Mitarbeiter aus unserem Hause, gemäß den gesetzlichen Vorgaben.

Wartungsverträge
  • Terminüberwachung über die gesamte Produktlaufzeit
  • Verschleißteilepaket enthalten



 

 

 


 .

 

SCHULUNG



HEINRICHS-Anlagenbau bietet seinen Kunden die Möglichkeit, in hauseigenen Schulungen dem bedien- und Wartungspersonal umfassende Kentnisse über Aufbau, Funktionsweise und Wartung der HEINRICHS-Sicherheitseinrichtungen zu vermitteln.

Individuelle Anregungen nehmen wir gerne in unser Schulungsprogramm auf.

Jeder Teilnehmer erhält entsprechende Schulungsunterlagen in deutscher Sprache einschließlich Teilnehmerzertifikat. Die Schulungsdauer beträgt ca. 6 Stunden im Hause HEINRICHS, Ingelheim.


 

Grund-informationen über Funktions- und Konstruktions-aufbau
Erklärung des Montageablaufes inklusive Montagetätigkeit
Aufbau und Einstellung der mechanischen Sicherheitsleiste
Einstellen der Steuerungs- und Überwachungs-endschalter
Messung der Geschwindigkeit und Aufsetzkraft
Erklärung der Wartungs- und Betriebsanleitung mit praktischen Hinweisen
Erfahrungs-austausch mit hilfreichen Hinweisen aus der Praxis.