Heinrichs respektiert Ihren Datenschutz.



Transparenz und Ihre Privatsphäre sind uns wichtig. Warum Cookies? Einfach weil sie helfen, die Website nutzbar zu machen und Ihre Browsererfahrung zu verbessern. Klicken Sie auf „Akzeptieren", um die Cookies zu akzeptieren und mit der Seitennutzung fortzufahren.
Lesen Sie hier unsere Datenschutzerklärung.

Nutzen Sie unsere essenziellen sowie statistische Cookies um die Nutzerfahrung zu verbessern.
Nutzen Sie nur essenzielle Cookies zur Seitennutzung.
Fahren Sie ohne Cookies fort.

SCHUTZFENSTER

 

Schutzfenster SF1
-V1


Vertikal von oben nach unten schließend
Blechverkleidung bis Brüstungshöhe

Schutzfenster SF1 -V2

Vertikal von unten nach oben schließend
Blechverkleidung bis Brüstungshöhe

Schutzfenster SF1
-V2 oP


Vertikal von unten nach oben schließend
Blechverkleidung bis Brüstungshöhe
Ohne mechanisches Sicherheitssystem

Schutzfenster SF2
-V1


Vertikal von oben nach unten schließend
Tischarbeitsplatz

Schutzfenster SF3
-V1


Vertikal von oben nach unten schließend
mit Durchgangsöffnung

Schutzfenster SF3
-V4


Vertikal von oben nach unten schließend mit
Durchgangsöffnung
Teleskopausführung



 

 
 


Schutzfenster ECO- SF3-V1

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nost-ud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat.


Schutzfenster SFE-V1

Mit dem Heinrichs-Einfach-Fenster bieten wir eine kostengünstige Lösung an.
Vertikal von oben nach unten schließend mit Durchgangsöffnung.

 

 
 

 

 




 
Prospekt Schutzfenster

.
 

INFORMATIONEN

.


Schaltleiste nicht betätigt

Schaltleiste betätigt


Nachweisliche sicher
Der Alurahmen widersteht einer Kollision mit einer kinetischen Energie von 1600J
Makrolonscheiben auf Bediener- und Roboterseite ohne Risse und Zerstörungen
Makrolonscheiben auf Bediener- und Roboterseite fest mit dem Alurahmen verbunden
Nietungen der Makrolonscheibe auf der Bedienerseite unversehrt
Kein Bruch der Schweißnähte erkennbar

 



.
.